Girls Wanted

Girls Wanted Maskottchen> eintägige Fußballevents

> mehrtägige Fußballcamps

> nur für Mädchen im Alter von 8 bis 16 Jahren


 




Girls Wanted...

  • motiviert Mädchen, entwickelt und stärkt ihr Selbstbewusstsein, da über gemeinschaftliche sportliche Erlebnisse/Erfolge und der Freude daran das Gefühl entwickelt und gestärkt wird „etwas erreichen zu können“
  • integriert Mädchen unterschiedlicher Herkunft, unabhängig von den jeweiligen Fußball-Kenntnissen, fördert über Sport und Spiel das soziale Miteinander und initiiert neue Freundschaften
  • wirkt nachhaltig, weil die Teilnehmerinnen sehr persönlich (z.T. in kleinen Gruppen) durch die Betreuung von Stars/Spielerinnen der Frauenfußball-Bundesliga im direkten und unkomplizierten Kontakt mit ihren Vorbildern viel für ihr weiteres Leben - mit oder ohne Sport - mitnehmen können
  • bietet innovative/erlebnisreiche Aktionsprogramme durch variantenreiche Stationswettbewerbe mit Fußball-, Sport- und Lehrspielen und besondere Turnierformen
  • fördert durch Sport und Bewegung die Gesundheit und sensibilisiert die Mädchen für eine gesunde Lebensweise

gw-infografik-2012.png

Initiiert wurde das bis heute einzigartige Projekt 2006 von der Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH mit dem Gedanken, einen Sportevent ausschließlich für Mädchen anzubieten. Zwar gab es eine Vielzahl von Kinder-/Jugendsportveranstaltungen, die beiden Geschlechtern offen standen, aber aus unterschiedlichen Gründen war der Anteil der mitwirkenden Mädchen sehr gering.

Ein reiner Mädchenevent bei Girls Wanted nimmt Berührungsängste und geht mit seinem Programm und seiner Ansprache auf die speziellen Bedürfnisse von Mädchen ein.

Bei allen Veranstaltungen steht die Vermittlung von Spaß und Freude am gemeinsamen Sporttreiben vor jedem Leistungsgedanken.

Organisiert werden die Veranstaltungen mit viel Herzblut von Louise Hansen, einer ehemaligen dänischen Nationalspielerin und Spielerin des 1. FFC Frankfurt, die es auf einzigartige Weise versteht, den Mädchen mit viel Spaß die Freude an der Bewegung, die Faszination am Fußballsport und auch die damit verbundenen sozialen Werte (Freundschaft, Zusammenhalt, Motivation) zu vermitteln. Unterstützt wird sie dabei von einem ebenso engagierten Trainerinnen-Team, zu dem auch aktive und ehemalige Bundesliga-Spielerinnen zählen.

 

Hauptsponsoren

CommerzbankVGFStadtwerke

Partner

  • Sportstadt Frankfurt
  • Rheinmain TV
  • Mix am Mittwoch
  • B-Wear
  • Uhlsport

Newsletter

Bleib immer up to date mit den Girls Wanted News